Neu: Einführung auf Product Hunt - 30. Mai

Logo Unipile

LinkedIn führt eine DM-Funktion für Unternehmensseiten ein

Entdecken Sie den strategischen Vorteil, den LinkedIns neue DM-Funktion für Unternehmensseiten bietet, indem sie die direkte Kommunikation und das Engagement in der digitalen Unternehmenslandschaft verbessert, und entdecken Sie die Integrationsgeheimnisse von Softwareanbietern, die Direct Messaging auf ihren Plattformen nutzen.

LinkedIn's Unternehmensseite Messaging

Mit dem neuesten Update von LinkedIn werden die Unternehmensseiten interaktiver und zugänglicher. Das Messaging auf LinkedIn-Seiten, eine Funktion, die zuvor in der Beta-Phase war, ist nun vollständig eingeführt und ermöglicht es Unternehmen, sich direkt mit ihrem Publikum zu unterhalten. Dieser neue Kanal eröffnet Kunden einen vereinfachten Weg, mit Unternehmen in Kontakt zu treten, und umgeht damit traditionelle Methoden wie E-Mails oder Anrufe. Das Ergebnis? Eine direktere und persönlichere Möglichkeit, Vertrauen aufzubauen und hochwertige Leads zu generieren.

Posteingang - Filter und Tags

Was ist neu und wer profitiert von dieser DM-Funktion?

Super-Administratoren, die Unternehmensseiten betreuen, haben jetzt den Vorteil einer eigenen Nachrichtenumgebung, die auf jede ihrer verwalteten Seiten zugeschnitten ist.

Die aktualisierte Nachrichtenschnittstelle von LinkedIn bietet ein Dropdown-Menü, in dem die Nutzer Themen wie Serviceanfragen, Produkt- oder Dienstleistungsdemos, Support, Karrieren und mehr auswählen können, was die Kommunikation vereinfacht. Dieses Tool hilft Kundendienst-, Vertriebs-, Personal- und Marketing-Teams dabei, ihre Bemühungen um Engagement zu fokussieren, um bestimmte Ziele innerhalb der digitalen Umgebung von LinkedIn zu erreichen.

Der Zugriff auf mehrere LinkedIn-Posteingänge, einschließlich Classic/Premium, Sales Navigator und Recruiter, ist jetzt konsolidiert, obwohl die Navigation durch diese Aggregation eine Lernkurve darstellen kann. Das Navigieren durch die verschiedenen Posteingänge, um auf diese Konversationen zuzugreifen, ist jedoch nicht immer einfach und erfordert einen differenzierten Ansatz, um sie effektiv zu verwalten. Trotz dieser Feinheiten verwandelt das Update die Posteingänge der Verwalter in fokussierte Zentren der Kundeninteraktion, in denen die Trennung der Posteingänge für verschiedene Konten die Interaktionsqualität und die betriebliche Effizienz grundlegend verbessert.

Der Zugriff auf mehrere LinkedIn-Posteingänge, einschließlich Classic/Premium, Sales Navigator und Recruiter, ist jetzt konsolidiert, obwohl die Navigation durch diese Aggregation eine Lernkurve darstellen kann. Das Navigieren durch die verschiedenen Posteingänge, um auf diese Konversationen zuzugreifen, ist jedoch nicht immer einfach und erfordert einen differenzierten Ansatz, um sie effektiv zu verwalten. Trotz dieser Feinheiten verwandelt das Update die Posteingänge der Verwalter in fokussierte Zentren der Kundeninteraktion, in denen die Trennung der Posteingänge für verschiedene Konten die Interaktionsqualität und die betriebliche Effizienz grundlegend verbessert.

Die Vor- und Nachteile von LinkedIns DM-Funktion für Unternehmensseiten

Lernen Sie die neue DM-Funktion für LinkedIn-Unternehmensseiten kennen: eine Erkundung ihrer entscheidenden Vorteile für die Unternehmenskommunikation und ein offener Blick auf die praktischen Herausforderungen, die sie mit sich bringt.

Vorteile

HAPPY-Symbol

Direkter Kundenkontakt
Erleichtert die Kommunikation in Echtzeit und ermöglicht es Unternehmen, direkter und persönlicher mit ihren Kunden in Kontakt zu treten.

HAPPY-Symbol

Erhöhte Reaktionsfähigkeit
Ermöglicht es Unternehmen, schnell auf Anfragen zu reagieren und so den Kundenservice und die Kundenzufriedenheit zu verbessern.

HAPPY-Symbol

Lead-Generierung
Bietet einen neuen Kanal zur Generierung von Leads, indem es potenziellen Kunden die Möglichkeit gibt, sich direkt zu melden.

HAPPY-Symbol

Markenvertrauen
Direktnachrichten können dazu beitragen, Vertrauen aufzubauen, da die Kunden das Gefühl haben, dass ihre Anliegen gehört und umgehend bearbeitet werden.

Benachteiligungen

NOT HAPPY-Symbol

Schwerfällige Schnittstelle
Die LinkedIn-Nachrichtenschnittstelle ist möglicherweise nicht so benutzerfreundlich wie für eine effiziente Kommunikation erforderlich.

NOT HAPPY-Symbol

Nachrichtenorganisation
Die Verwaltung mehrerer LinkedIn-Posteingänge kann unübersichtlich werden und dazu führen, dass wichtige Nachrichten übersehen werden.

NOT HAPPY-Symbol

Begrenzte Automatisierung
Die Plattform verfügt nur über eingeschränkte Möglichkeiten zur Automatisierung von Nachrichten, was die Bewältigung eines hohen Anfragevolumens schwierig macht.

NOT HAPPY-Symbol

Hürden der Integration
Für Unternehmen, die andere Kundendienstsoftware verwenden, kann es schwierig sein, LinkedIn-Nachrichten reibungslos in ihre bestehenden Arbeitsabläufe zu integrieren.

Wie Software-Publisher Nachrichten auf der Unternehmensseite mit der LinkedIn API-Integration verwalten können

In der dynamischen Welt der beruflichen Netzwerke ist die API von LinkedIn ein bahnbrechender Vorteil, der die Art und Weise revolutioniert, wie Einzelpersonen und Unternehmen in verschiedenen Bereichen miteinander in Kontakt treten und sich vernetzen. Software-Hersteller können von der Integration der LinkedIn-API in ihre Plattformen erheblich profitieren. Diese Integration vereinfacht nicht nur die Verwaltung der Nachrichten auf der Unternehmensseite und verbessert die Benutzererfahrung und die betriebliche Effizienz, sondern bietet auch einen Wettbewerbsvorteil, indem sie direkte Echtzeit-Interaktionen mit dem riesigen beruflichen Netzwerk von LinkedIn ermöglicht. Darüber hinaus ermöglicht sie die Automatisierung von Routineaufgaben und die Gewinnung wertvoller Erkenntnisse aus Nutzerinteraktionen, die für personalisierte und effektive Kommunikationsstrategien genutzt werden können.

LINKEDIN API

Unipile's LinkedIn API Lösung

Unsere LinkedIn-API-Lösung ist der Dreh- und Angelpunkt für die Zusammenführung verschiedener Funktionalitäten, um ein optimiertes und kohärentes Erlebnis für die Nutzer zu schaffen. Sie ist so konzipiert, dass sie sich nahtlos in Ihre bestehenden Systeme integrieren lässt und die Art und Weise, wie Sie sich mit dem LinkedIn-Netzwerk verbinden, durch Verbesserung der Kommunikation und der betrieblichen Effizienz verändert.

Synchronisierung in Echtzeit

Die API von Unipile zeichnet sich durch ihre Echtzeit-Synchronisationsfunktion aus, die sicherstellt, dass jede Nachricht und Interaktion sofort plattformübergreifend aktualisiert wird. Sie bietet auch eine umfassende Verfolgung der Interaktionen, die es Unternehmen ermöglicht, Interaktionen zu überwachen und zu analysieren, um das Kundenbeziehungsmanagement und die Strategieplanung zu verbessern.

Vereinfachung komplexer Integrationen

Unsere API vereinfacht komplexe Integrationen und macht es einfacher, die Funktionalitäten von LinkedIn mit Ihren verschiedenen Softwaresystemen zu verbinden. Diese Funktion ist besonders vorteilhaft für Unternehmen, die LinkedIn in CRM-, ATS- oder andere benutzerdefinierte Plattformen integrieren möchten, um nahtlose Abläufe und eine verbesserte Benutzererfahrung zu gewährleisten. Durch die Reduzierung der Komplexität der Integration öffnet unsere API die Tür zu innovativen Anwendungen und optimierten Arbeitsabläufen und macht LinkedIn zu einem integralen Bestandteil Ihres digitalen Ökosystems.

Alle Nachteile von LinkedIn mit der API von Unipile gelöst

Lassen Sie uns einen Blick auf die mühelose Integration der LinkedIn API in Ihre Software oder Anwendungen werfen. Mit intuitiven Plattformen wie Unipile ist die Integration der LinkedIn-API so einfach und zugänglich wie nie zuvor.

Die Schwächen von LinkedIn Messaging

NOT HAPPY-Symbol

Schwerfällige Schnittstelle
Die LinkedIn-Nachrichtenschnittstelle ist möglicherweise nicht so benutzerfreundlich wie für eine effiziente Kommunikation erforderlich.

NOT HAPPY-Symbol

Nachrichtenorganisation
Die Organisation von Nachrichten ist in der LinkedIn-Benutzeroberfläche umständlich, was das Risiko von Unordnung und verpassten Mitteilungen erhöht.

NOT HAPPY-Symbol

Begrenzte Automatisierung
Die Plattform verfügt nur über eingeschränkte Möglichkeiten zur Automatisierung von Nachrichten, was die Bewältigung eines hohen Anfragevolumens schwierig macht.

NOT HAPPY-Symbol

Hürden der Integration
Für Unternehmen, die andere Kundendienstsoftware verwenden, kann es schwierig sein, LinkedIn-Nachrichten reibungslos in ihre bestehenden Arbeitsabläufe zu integrieren.

Mit der API von Unipile

HAPPY-Symbol

Ihre Software-Schnittstelle
Ihre Nutzer benötigen nicht mehr den Posteingang von LinkedIn für ihre Nachrichten und nutzen Ihre Software-Schnittstelle.

HAPPY-Symbol

Nachricht Organisation
Die Nachrichten werden jetzt nach Ihren Wünschen organisiert, in Ihrer Software, mit den von Ihnen gewünschten Filtern.

HAPPY-Symbol

Ihre Automatisierungsabläufe
Sie können die Automatisierung jetzt nach Belieben verwalten und an die Anforderungen Ihrer Benutzer anpassen.

HAPPY-Symbol

Einfache und schnelle Integration
Die Integration erfordert nur 2 Codezeilen, um Ihren Fahrplan zu beschleunigen.

Eine LinkedIn-API für alle Anwendungsfälle

Entdecken Sie die Leistungsfähigkeit der LinkedIn-API, die für eine universelle Anwendung in allen Anwendungsfällen entwickelt wurde und Ihr professionelles Networking mit beispielloser Effizienz und Integration rationalisiert.

ATS/CRM-Systeme transformiert

Die Integration von LinkedIns Direct Messaging (DM) in Applicant Tracking Systems (ATS) und Customer Relationship Management (CRM) Plattformen ist geradezu revolutionär. Diese nahtlose Einbindung ermöglicht eine dynamischere Interaktion zwischen Unternehmen und Bewerbern oder Kunden. Für ATS bedeutet dies, dass Personalvermittler direkt mit potenziellen Kandidaten in Kontakt treten können, was den Einstellungsprozess mit einer persönlicheren Note verbessert. Im Bereich des CRM erleichtert diese Integration die direkte und unmittelbare Kommunikation mit Kunden und stellt sicher, dass Kundenanfragen und -rückmeldungen umgehend bearbeitet werden. Das Ergebnis ist ein effizienteres, reaktionsschnelleres und benutzerfreundlicheres System, das nicht nur Zeit spart, sondern auch die Benutzererfahrung und -zufriedenheit deutlich verbessert.

Mehr Reichweite mit LinkedIn API

Die LinkedIn-API spielt eine entscheidende Rolle bei der Umgestaltung der Kontaktaufnahme. Durch die Integration der API können Unternehmen ihr Netzwerk direkt ansprechen, was die Kommunikation effizienter und personalisierter macht. Dies ist besonders für Vertriebs- und Marketingteams von Vorteil, die nun direkt auf LinkedIn Gespräche initiieren und Leads betreuen können. Die Fähigkeit der API, sich mit bestehenden Outreach-Tools zu synchronisieren, verbessert die Gesamtstrategie und ermöglicht gezieltere und sinnvollere Interaktionen. Unternehmen können das Engagement nachverfolgen, effektiver nachfassen und letztlich engere Beziehungen zu ihrem Publikum aufbauen. Die Integration überbrückt im Wesentlichen die Lücke zwischen den Outreach-Bemühungen eines Unternehmens und seinem Zielpublikum und fördert wirkungsvollere und ergebnisorientierte Gespräche.

FAQs

Kann die DM-Funktion in andere Kommunikationstools oder -plattformen integriert werden, die Unternehmen möglicherweise bereits nutzen?

Die DM-Funktion könnte in bestehende Kommunikationstools oder CRM-Systeme von Unternehmen integriert werden, um die Effizienz der Arbeitsabläufe zu verbessern und das Nachrichtenmanagement zu zentralisieren.

Wie wird LinkedIn's DM-Funktion für Unternehmensseiten den Datenschutz und die Sicherheit sowohl für Unternehmen als auch für Nutzer gewährleisten?

LinkedIn wird wahrscheinlich robuste Datenschutz- und Sicherheitsmaßnahmen für seine DM-Funktion auf Unternehmensseiten einführen, um sichere Kommunikationskanäle zwischen Unternehmen und Nutzern zu gewährleisten. Dies würde dem Engagement von LinkedIn für den Schutz der Nutzerdaten entsprechen. Besuchen Sie die LinkedIn API Seite, um alle Funktionen zu entdecken.

Gibt es irgendwelche Beschränkungen für die Arten von Nachrichten oder Inhalten, die über LinkedIn's neue DM-Funktion gesendet werden können?

LinkedIn könnte Richtlinien für die Arten von Nachrichten und Inhalten aufstellen, die über die DM-Funktion geteilt werden, um professionelle Standards zu wahren und die Integrität der Plattform zu gewährleisten.

Wie kann LinkedIn's Unternehmensseite DMs innerhalb einer E-Mail-Automatisierungssequenz genutzt werden?

Um die DMs von LinkedIn in eine E-Mail-Automatisierungssequenz zu integrieren, können Sie sie mit E-Mail-Diensten wie Google Mail oder Ausblick. Dies beinhaltet die Verwendung von APIs oder Automatisierungstools, die sowohl LinkedIn als auch den gewählten E-Mail-Dienst unterstützen und eine kohärente Kommunikationsstrategie ermöglichen, die sowohl E-Mails als auch LinkedIn-DMs für eine gezielte Ansprache und ein Engagement nutzt.

Das könnte Sie auch interessieren

LinkedIn API: Ein umfassender Leitfaden zur Integration

LinkedIn API: Ein umfassender Leitfaden zur Integration

Schöpfen Sie das Potenzial der LinkedIn-API mit unserem umfassenden Leitfaden aus. Ob in der Personalabteilung, der Softwareentwicklung oder einem anderen beruflichen Bereich, Sie werden wertvolle Einblicke und praktische Vorteile entdecken. Von den Grundlagen der LinkedIn-API bis hin zur Erkundung realer Anwendungen und...

mehr lesen
de_DEDE